Knapper Erfolg gegen Darttrek Shamrock

Vergangenen Samstag besuchten wir am 5. Spieltag den Darttrek Shamrock (2) in Marl, welche sich zu dieser Saison ebenfalls verstärken konnten. Vor der Begegnung standen sowohl für uns als auch für die Marler 3 Siege und eine Niederlage in der Tabelle. Wir waren daher schon im Vorfeld sehr gespannt, ob wir auch dieses Match für uns entscheiden konnten, wir hatten bislang noch nie gegen die Marler verloren.

 Aufgrund einer kurzfristigen Verletzung von Ingo konnten wir zum ersten Mal in dieser Saison nicht mit 8 Spielern antreten. Leider war auch das Los für uns eher schwierig, mussten doch mit Kai (drei Einzel) und Maic (zwei Doppel) nicht gerade unsere besten Spieler (diplomatisch formuliert) die Lücke füllen. Wenigstens durfte im dritten Block unser TC Falk (Foto) für Ingo ran.

Die ersten beiden Blöcke verliefen fast absolut ausgeglichen, im ersten Block erzielten wir nur ein einziges Leg mehr als die Marler, im Doppelblock waren wir sogar absolut auf gleicher Höhe.

So musste der dritte Block dann die Entscheidung (oder ein Unentschieden) bringen und nun erwies es sich als vorteilhaft, dass Falk noch zweimal spielen durfte. Nach Erfolgen von Falk (2), Elmar, Ralf und Maic hatten wir vor den letzten beiden Spielen bereits den knappen Sieg in der Tasche. Die Strategie der Marler, am Ende nochmal zwei starke Spieler aufzustellen, lief somit (zum Glück für uns) ins Leere und wir konnten uns über diesen knappen Erfolg freuen.

In der Tabelle haben nun drei Mannschaften (2. - 4.) vier Siege und eine Niederlage. Besser ist nur die SG Borken (1), welche vier Siege und ein Unentschieden vorweisen kann. Direkt am 6. Spieltag spielen wir gegen die Zocker aus Erkenschwick, welche punktgleich mit uns sind und eine Handvoll ausgesprochen guter Spieler im Kader haben. Wir sind gespannt.

Zunächst geht es aber heute gegen Steffens Dart Club (2) aus Bochum im Pokal der Bo3-Ligen. In der BKNS1 liegen diese auf Rang 8 mit einem Sieg und 4 Niederlagen, das muss allerdings im Pokal nicht viel heißen, denn neben der üblichen Phrase vom Pokal mit seinen eigenen Gesetzen reicht im Pokal ja auch ein Team von 4 Spielern aus.

DC Bielefeld - RNVP in
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden