Dritte Runde im Pokal erreicht

Am 11.11.2017 begrüßten wir mit Steffens Dart Club (2) eine Mannschaft aus der Bezirksklasse Nordrhein Süd 1, also einen Gegner, den wir nicht aus dem Ligaalltag kennen. Vorab: Es war ein sehr schöner Abend, die Bochumer kamen mit 9 Spielern, dazu als Fanclub Spielerfrauen und Kinder, das fanden wir richtig klasse, denn es kam eine sehr gute Stimmung auf und wir alle hatten Spaß, gegen den SDC zu spielen.

Auch wenn das Endergebnis mit 9:3 eindeutig klingt, sah es anfangs nach einem harten Kampf aus. Unsere Mannschaft, bestehend aus Ingo, Ralf, Falk, Marcel und Maic kam im ersten Block nicht über ein 2:2 hinaus und auch im zweiten Block verloren wir direkt das erste Spiel. Dann ging jedoch ein Ruck durch unsere Spieler und wir gewannen in Folge die nächsten 7 Spiele, davon 6 Spiele mit 2:0. Nachdem das Ergebnis schon klar war, einigten wir uns, die restlichen Spiele dennoch auszutragen, einfach aus Spaß am Spiel. Nur noch ein Spiel gaben wir ab, alle weiteren Spiele gingen ebenfalls mit 2:0 an uns. Kurios an der Sache: Kein Spieler von uns verlor mehrfach, so dass am Ende der einzige RNVP-Spieler ohne Niederlage Ralf war (Foto).

Die dritte Pokalrunde findet erst im Februar statt. Dort wird unser Gegner der Sieger aus der Partie Sportfreunde Schnee - 1.DSC Menzelen Ost sein. Auch das Heimrecht entscheidet sich erst später, denn die Sportfreunde Schnee sind - wie auch wir - in der Bezirksklasse.

Wir bedanken uns bei Steffens Dart Club für den schönen Abend und wünschen für den weiteren Saisonsverlauf noch alles Gute!

 

DC Bielefeld - RNVP in
Tagen
Stunden
Minuten
Sekunden